DATENSCHUTZRICHTLINIEN

Stand: 03.07.2024

Inhalt der nachfolgenden Datenschutzrichtlinie:

Diese Richtlinie gilt für alle Spiele, Shops, Websites und damit verbundenen Dienste der DFW Games GmbH, die im Folgenden als "Dienste" bezeichnet werden. Diese Datenschutzrichtlinie kann regelmäßig von uns aktualisiert werden, indem wir eine neue Version auf dodynasty.com veröffentlichen. Bei wesentlichen Änderungen informieren wir Sie entsprechend den gesetzlichen Vorgaben durch einen Hinweis innerhalb des Dienstes, bevor diese Änderungen wirksam werden. Die weitere Nutzung des Dienstes nach dem Datum des Inkrafttretens unterliegt der neuen Datenschutzrichtlinie.

Kontaktaufnahme

Bei Fragen oder Anliegen zum Datenschutz bitten wir Sie, uns via Post oder E-Mail zu kontaktieren.

Verantwortlicher:

DFW Games GmbH
Kamper Straße 14
D-52064 Aachen

E-Mail: info@dodynasty.com

Erhobene Daten

Die Kategorien der personenbezogenen Daten, die durch uns erhoben werden, hängen vom jeweiligen, durch Sie genutzten Dienst sowie von den rechtlichen Auflagen ab.

Daten, die uns unmittelbar durch Sie zur Verfügung gestellt werden:

Automatisch erhobene Daten:

Sie haben außerdem die Möglichkeit, mit Ihrer E-Mail-Adresse oder anderen Kontaktdaten ein Spielerkonto anzulegen.

Von Partnern erhobene Daten:

Wir nutzen auch externe Partner, wie z. B. soziale Netzwerke, Datenanalyseanbieter und Werbenetzwerke, um die uns über Sie vorliegenden Informationen zu ergänzen. Dies umfasst:

Zweck der Datenerhebung:

Wir nutzen Ihre Daten für eine Reihe geschäftlicher Zwecke, unter anderem:

Zur Erfüllung des Vertrages verarbeiten wir die notwendigen Daten zur:

Berechtigtes Interesse zur Datenerfassung und -verarbeitung:

Für die Bereitstellung von entsprechenden Diensten für unsere Spieler haben wir ein berechtigtes Interesse daran, Daten zu erfassen und zu verarbeiten. Unter anderem zur:

Um Ihnen personalisierte Werbung innerhalb des Dienstes und an anderen Orten (einschließlich E-Mail) anzuzeigen, haben wir ein berechtigtes Interesse an der Verarbeitung der notwendigen Daten zur:

Informationen darüber, wie Sie sich von personalisierter Werbung abmelden können, finden Sie im nachstehenden Abschnitt „Ihre Rechte und Möglichkeiten“.

Die Gewährleistung gleicher Wettbewerbsbedingungen innerhalb des Dienstes hat für uns oberste Priorität. Um den Dienst und seine sozialen Funktionen sicher und fair zu halten, Betrug zu bekämpfen und anderweitig eine ordnungsgemäße Nutzung zu gewährleisten, haben wir ein berechtigtes Interesse an der Verarbeitung der notwendigen Daten zur:

In allen oben genannten Fällen und Zwecken können wir alle erfassten Daten analysieren, profilieren und segmentieren.

Liegt uns Ihre zustimmende Einwilligung vor, können wir Ihre Daten auch für weitere Zwecke verarbeiten.

Wir können Ihre Gerätekennungen erfassen und verwenden, um innerhalb des Spiels, wie nachfolgend erläutert, Werbeanzeigen zu schalten und zu personalisieren sowie verhaltensorientierte (gezielte) Werbung anzuzeigen. Gegebenenfalls erfassen wir für diese Zwecke Ihre Werbe-ID (IDFA, GAID), Anbieterkennung (IDFV), IP-Adresse, Geräte-ID und andere Gerätekennungen (Land, Version des Betriebssystems, Gerätemodell, Client-Version). Um das zu tun, sind wir nach geltendem Datenschutzrecht, einschließlich der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), dazu verpflichtet, Ihre Zustimmung einzuholen.

Diese Daten werden mit Ihrer Einwilligung an andere weitergegeben, damit unsere Werbepartner die richtige Anzeige bereitstellen und den Inhalt der Anzeige optimieren können, um sicherzustellen, dass Sie die gleiche Anzeige nicht mehrfach sehen. Wir teilen Ihre Gerätekenndaten mit ausgewählten Partnern zur Personalisierung und Bereitstellung von Werbung.

Sie können Ihre Einwilligung in den Spieleinstellungen verwalten. Das Nachverfolgen zum Zweck der Werbung (Ad-Tracking) können Sie in den Einstellungen Ihres Geräts einschränken. Bitte beachten Sie, dass eine Deaktivierung lediglich für den jeweiligen Browser und das jeweilige Gerät gilt. Außerdem kann es eine gewisse Zeit dauern, bis Ihre Deaktivierung wirksam wird.

Bei mobiler Werbung innerhalb von Apps können Sie Ihre Werbe-ID zurücksetzen und je nach Gerät auswählen, ob Sie interessenbasierte Anzeigen deaktivieren möchten (Android) oder die Einstellung zur Einschränkung des Ad-Trackings aktivieren (iOS).

Unsere Partner betreiben sowohl das Werbenetzwerk als auch die Vermittlungsplattform. Außerdem nehmen sie an Ausschreibungen zum Werbeangebot teil. Gegebenenfalls nutzen unsere Partner die Gerätekenndaten auch auf Grundlage Ihrer berechtigten Interessen zur Betrugserkennung.

Wer Ihre Daten einsehen kann:

Abgesehen von DFW Games GmbH können Ihre Daten in folgenden Situationen von anderen eingesehen bzw. genutzt werden:

Internationale Datenübertragung:

Unser Dienst ist naturgemäß global, daher können Ihre Daten weltweit übertragen werden. Da in verschiedenen Ländern möglicherweise andere Datenschutzgesetze gelten als in Ihrem eigenen Land, ergreifen wir Maßnahmen, um sicherzustellen, dass angemessene Sicherheitsvorkehrungen zum Schutz Ihrer Daten, wie in dieser Datenschutzrichtlinie erläutert, getroffen werden. Die angemessenen Sicherheitsvorkehrungen, die wir anwenden können, sind von der EU-Kommission anerkannt oder anderweitig rechtlich zulässig.

Ihre Rechte und Möglichkeiten:

Sie haben auch das Recht, Ihre Daten zu korrigieren, Ihre Daten zu löschen, Einspruch gegen die Art zu erheben, wie wir Ihre Daten verwenden oder weitergeben und Einschränkungen festzulegen, wie wir Ihre Daten verwenden oder weitergeben. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen.

Alle Anfragen werden innerhalb einer angemessenen Zeitspanne bearbeitet. Falls einem Anliegen von Ihnen zu Datenschutz und Datenverwendung noch nicht zufriedenstellend abgeholfen wurde, können Sie sich damit auch an die zuständige Datenschutzbehörde im Europäischen Wirtschaftsraum, der Schweiz oder in Großbritannien wenden.

Um eines Ihrer oben beschriebenen Rechte auszuüben, können Sie mit uns, wie unter „Kontaktaufnahme“ beschrieben, in Verbindung setzen. Wir reagieren auf alle Anliegen entsprechend geltendem Recht. Um Ihre Daten zu schützen, werden eventuell weitere Sicherheitsschritte wie die Verifikation Ihrer Identität nötig, um Ihr Anliegen zu bearbeiten. Wir können Ihren Kaufbeleg oder andere Informationen zu Ihrem Spielkonto anfragen, Sie bitten, Ihre E-Mail-Adresse mit Ihrem Spielkonto zu verknüpfen oder Ihnen Fragen bezüglich Ihrer Aktivität innerhalb unserer Dienste stellen. Nachdem Sie Ihre Identität verifiziert haben, können Sie auch einen Vertreter benennen, der für Sie Ihre Rechte vertritt, indem Sie unserem Support-Team die Kontaktdaten Ihres Vertreters übermitteln, wie durch geltendes Recht vorgeschrieben.

Sie dürfen durch die Geltendmachung dieses Rechts und den Einsatz eines Vertreters nicht diskriminierend behandelt werden.

Cookies und ähnliche Technologien:

Wie die meisten Online-Dienste verwenden auch wir und unsere Partner Cookies und ähnliche Technologien, um den Dienst bereitzustellen und zu personalisieren, den Gebrauch zu analysieren, Anzeigen zu schalten und Betrug vorzubeugen. Mithilfe von Cookies und ähnlichen Technologien können wir und unsere Partner Vorlieben speichern und Ihre Aktivitäten innerhalb unserer Dienste nachverfolgen. Bitte beachten Sie, dass unsere Partner gemäß ihrer eigenen Datenschutzrichtlinien arbeiten können.

Unsere Partner und wir erheben und speichern Daten zur Interaktion unserer Nutzer mit anderen Websites und Anwendungen, die lediglich unsere Technologien verwenden. Dazu gehören Cookies und ähnliche Tracking-Technologien. So können wir beispielsweise Rückschlüsse darauf ziehen, ob verschiedene Geräte oder Browser von einer Person oder einem Haushalt verwendet werden und diese Browser und Geräte dann in ein Gerätediagramm eintragen. Das tun wir,

Sie können Cookies in Ihren Browsereinstellungen deaktivieren. Möglicherweise funktionieren Teile des Dienstes danach jedoch nicht wie vorgesehen. Für die Anzeigenwerbung im Internet können Sie weiter Ihre Browsereinstellungen entsprechend anpassen, um bestimmte Tracking-Funktionen über den Einsatz von Cookies zu beschränken. Auf einigen unserer Websites setzen wir für die oben genannten Zwecke Drittanbieter von Analyse- und Telemetrie-Diensten sowie bestimmte Marketinganbieter ein. Gegebenenfalls bitten wir Sie auf der Website um Ihre Einwilligung.

Bitte beachten Sie, dass nicht unbedingt alle oben angegebenen Drittanbieter an allen Standorten oder in allen Marktgebieten verwendet werden.

Wie wir Ihre Daten schützen:

Kinder:

Die Daten von Kindern besonders zu schützen, ist uns äußerst wichtig. Unsere Dienste richten sich grundsätzlich nicht an Kinder unter 13 Jahren (oder an Kinder unter einem anderen rechtlich festgelegten Mindestalter), und unsere Dienste erfassen nicht bewusst personenbezogene Daten von Kindern, außer wie im Folgenden beschrieben.

Da viele Spiele ursprünglich nicht für Kinder gedacht sind, diese die Spiele aber dennoch interessant finden, haben wir zusätzliche Schritte eingerichtet, die den Zugriff von minderjährigen Spielern auf diese Dienste beschränken. Wenn ein Spieler bei diesen Diensten angibt, dass er unter 13 Jahren alt ist (oder sein Alter unter einem anderen geltenden Mindestalter liegt), beschränken wir den Zugriff auf bestimmte Funktionen, wie beispielsweise mit sozialen Netzwerken verbundene Funktionen und Chatfunktionen sowie den Einsatz bestimmter Benachrichtigungen. Wir verarbeiten außerdem nur die personenbezogenen Daten, die zur Umsetzung unserer internen Prozesse für unsere Dienste notwendig sind.

Bitte beachten Sie auch, dass für manche unserer Dienste ein höheres Mindestalter gilt als oben angegeben. Wir tun dies, um unseren Nutzern ein sicheres Spielerlebnis bieten zu können und junge Spieler zu schützen.

Falls Sie Elternteil oder Vormund sind, und die zu Ihrem Kind erhobenen Daten gerne einsehen möchten oder diese Daten anpassen oder löschen lassen wollen, können Sie uns wie oben beschrieben kontaktieren. Falls wir Kenntnis darüber erhalten, dass uns ein Kind entgegen der obigen Auflagen Daten übermittelt hat, löschen wir sämtliche erhobenen Daten, sofern wir nicht rechtlich dazu verpflichtet sind, die Daten zu speichern, und löschen das Spielkonto des Kindes.